Wo die Sonne zu Hause ist – Miami Beach

6. Februar 2013 - 0 Kommentare

Endlich Urlaub! Auf unseren großen Jahresurlaub freuen wir uns das ganze Jahr. In der Regel verbringen wir unseren Urlaub für drei Wochen in den USA, genauer Florida. Sonne, Strand, Palmen und das tiefe blaue Meer hat man in Miami Beach das ganze Jahr über. Viele deutsche Touristenverbringen regelmäßig hier ihren Urlaub. Miami Beach ist eigentlich eine Insel und nur über Brücken erreichbar, als Stadtteil gehört sie zur Metropole Miami.

Foto: By Roberto (2013) via Wikimedia

Da meine Frau und ich sehr sportbegeistert sind, lieben wir natürlich die weltberühmte  Flaniermeile, den Ocean Drive mit seinen vielen braungebrannten Athleten, die am Strand trainieren. Hier gilt sehen und gesehen werden, denn nicht umsonst präsentieren die Mädels und Jungs ihre schlanken Körper und die auffallenden Muskeln.

Im berühmten Art Deco District von Miami Beach sind in den bunten Gebäuden der 30er und 40er Jahre sehr viele tolle Bars, Restaurants und Nachtclubs aneinandergereiht. Hier kann man perfekt shoppen, schlemmen und Party machen.

Dieser Urlaub ist sehr wichtig für mich, denn einmal im Jahr muss ich einfach ausspannen können. Als Allgemeinarzt besitze ich in Deutschland eine eigene Praxis, die ich nur selten allein lassen kann. Aus diesem Grund ist mein Alltag sehr stressig und arm an Freizeit. Ich bin froh, hier einen Honorararzt gefunden zu haben, der kompetent meine Urlaubsvertretung daheim übernimmt.

 

 

 

 

 

Tags , ,

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>